Wir machen Sie fit für den öffentlichen Markt

Die Auftragsberatungstellen gehören zu den Selbsverwaltungseinrichtungen der deutschen Wirtschaft. Überwiegend als gemeinsame Einrichtungen der Industrie- und Handelskammern und der Handwerkskammern des jeweiligen Bundeslands organisiert, ist es unser Ziel, Unternehmen beim Zugang zum öffentlichen Markt zu unterstützen. Für die zuständigen Bundesministerien ist die StKA kompetenter Ansprechpartner in allen Aspekten der Vergabepraxis.

Wir verstehen uns als offizielle Ansprechpartner für die Einkäufer in Bund, Ländern und Kommunen in allen Fragen des öffentlichen Auftragswesens. In einer Vielzahl von Regelungen des Bundes und der Länder ist die Rolle der Auftragsberatungsstellen festgelegt.


Unsere Serviceleistungen im Überblick:

  • Beratung und Information über die Grundlagen des öffentlichen Auftragswesens sowie die Rechtsschutzmöglichkeiten.
  • Monatliche Newsletter Auftragswesen Aktuell mit Informationen aus den Bereichen Recht, International sowie Veranstaltungen.
  • Seminare und Workshops mit erfahrenen Referenten aus Recht und Praxis.
  • Präqualifizierung von Unternehmen aus dem Liefer- und Dienstleistungsbereich.
    Bundesweites Register und Verzeichnis der Präqualifizierungsstellen unter www.pq-vol.de.
  • Benennung von Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung für eine mögliche Beteiligung an beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben.
  • Unterstützung von Unternehmen bei der Markterschließung durch Ausschreibungsrecherche, Tipps für die Angebotserstellung und Hinweise für Marketingstategien.